25.06.2016 - Leistungsabzeichen Bronze

Bei den Feuerwehr-Leistungswettkämpfen in Dogern hat erstmals eine Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr (FFW) Dettighofen teilgenommen und eine überzeugende Leistung abgeliefert. Sie konnten hierfür das Leistungsabzeichen in Bronze erringen. Wir gratulieren unseren Teilnehmern ganz herzlich und bedanken uns für ihr Engagement und die tolle Bereitschaft!

 

Mit großem Einsatz und viel Engagement haben sich Andrea Koch, Gerhard Baumgartner, Adrian Buhl, Markus Helm, Marco Schmid und Felix Wassmer auf den Leistungswettkampf vorbereitet. Vervollständigt wurde unsere Gruppe durch drei Kameraden der FFW Wutöschingen. Den Feinschliff erhielten sie von Kreisausbilder Eberhard Gerspach aus Wutöschingen.

 

Insgesamt hat diese Gruppe rund 20 Übungstage abgelegt. Der Prüfungsablauf wurde über 60 Mal geprobt, wobei sich die Zeit von anfänglich mehr als 10 Minuten auf unter 6 ½ Minuten verbesserte.

 

Respekt und herzlichen Dank an unsere Kameradin und an unsere Kameraden, dass sie ihre Freizeit im Sinne der Sicherheit und unserer Feuerwehr aufwandten!

 

Nochmals herzlichen Glückwunsch zum Bronzenen Leistungsabzeichen!

Wir hoffen, dass Eure Leistung und das erreichte Ziel ein Anreiz für weitere Leistungswettkämpfe ist.

 

Euer Kommando der FFW Dettighofen und Marion Frei im Namen der Gemeinde

Die nächsten Proben und Termine:

 

06.06.2018 19:30 Uhr

Feuerwehrprobe

 

11.06.2018 18:30 Uhr

Jugendfeuerwehrprobe

 

13.06.2018 19:30 Uhr

Feuerwehrprobe

 

20.06.2018 19:30 Uhr

Feuerwehrprobe

 

25.06.2018 18:30 Uhr

Jugendfeuerwehrprobe

 

27.06.2018 19:30 Uhr

Feuerwehrprobe

 

29.06.-01.07.2018

Raumschaftszeltlager in Dettighofen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Dettighofen