Einsätze 2013

Kaminbrand - Brand klein
Alarmierung um: 17.12.2013 08:39 Uhr
Einsatzort: Dettighofen
Fahrzeuge im Einsatz: LF 10/6
Einsatzkräfte: 8
Sonstige Einheiten vor Ort:

Polizei, Bürgermeister, Bauhof

Das Feuer im Kamin wurde gelöscht, der Kaminkehrer wurde angefordert und die Kaminanschlüsse in jedem Stockwerk wurden überprüft.
Einsatzende 9:08 Uhr

 

VU - eingeklemmte Person
Alarmierung um: 12.12.2013 22:18 Uhr
Einsatzort: Dettighofen
Fahrzeuge im Einsatz:

LF 10/6

TSF

Einsatzkräfte: 15
Sonstige Einheiten vor Ort:

FFW Klettgau, Polizei, Rettungsdienst

Bei Eintreffen lag das Fahrzeug auf dem Dach. Die Person konnte sich selbst befreien und wurde sogleich vom DRK betreut und ins Krankenhaus gebracht. Die Einsatzstelle wurde durch die Feuerwehr abgesichert und der PKW wurde auf die Räder gestellt. Motorenöl wurde mit Bindemittel aufgenommen und entsorgt. Der im PKW mitgeführte Hund konnte an eine Verwandte des Unfallverursachers im Ort kurzfristig vermittelt werden.
Einsatzende 0:00 Uhr

 

Baum über Straße - Hilfe klein
Alarmierung um: 28.10.2013 14:56 Uhr
Einsatzort: Baltersweil
Fahrzeuge im Einsatz: LF 10/6
Einsatzkräfte: 6
Sonstige Einheiten vor Ort:

Bürgermeister

Bauhof

Am Straßenabzweig der L163 bei Baltersweil Richtung Rafz war ein Baum aufgrund des Sturms auf die Straße gefallen (ca. 80 cm Durchmesser). Die Straße wurde abgesperrt, der Baum aufgearbeitet und mit einem Teleskoplader hinter das Straßenbankett geschoben und gesichert. Danach wurde die Straße gesäubert.
Einsatzende 16:15 Uhr

 

PKW-Brand
Alarmierung um: 16.07.2013 08:35 Uhr
Einsatzort: Berwangen
Fahrzeuge im Einsatz: LF 10/6
Einsatzkräfte: 15
Sonstige Einheiten vor Ort:

Bürgermeister

Bauhof

Bei Eintreffen der Feuerwehr qualmte der Kleintransporter stark aus der Motorhaube. Es wurde der 3-fache Brandschutz aufgebaut und die L 163 halbseitig gesperrt. Nach Öffnen der Motorhaube sah man den verkokelten Motorraum ohne Feuersein. Der Rauch verflog. Das auf die Fahrbahn geloffene Motoröl wurde mit Bindemittel aufgenommen und entsorgt. Das Fahrzeug wurde durch die Firma selbst abtransportiert.
Einsatzende 9:33 Uhr

 

Baum über Straße
Alarmierung um: 18.06.2013 21:49 Uhr
Einsatzort: Dettighofen
Fahrzeuge im Einsatz: LF 10/6
Einsatzkräfte: 10
Sonstige Einheiten vor Ort: Bürgermeister
Durch den nächtlichen Sturm wurde ein bereits maroder Baum umgeweht und Teile der Äste ragten ca. halbseitig in die Straße. Die Einsatzstelle wurde ausgeleuchtet, die Straße abgesperrt und anschließend der Baum zersägt und auf dem Eigentümergrundstück gelagert. Danach wurde die Straße gesäubert.
Einsatzende 22:19 Uhr

 

LKW umgestürzt mit Ladegut
Alarmierung um: 18.06.2013 17:24 Uhr
Einsatzort: L 163 Baltersweil - Jestetten
Fahrzeuge im Einsatz: LF 10/6
Einsatzkräfte: 6
Sonstige Einheiten vor Ort:

FFW Jestetten

Polizei

Rettungsdienst

Bürgermeister

Im "Jestetter Wald" war erneut ein LKW umgestürzt. Die FFW Jestetten war bereits an der Unfallstelle. Die FFW Dettighofen wurde nachalarmiert und richtete die Umleitung ab dem Knotenpunkt nach Rafz ein.
Einsatzende 20:19 Uhr

 

Ölspurbeseitigung
Alarmierung um: 17.06.2013 08:21 Uhr
Einsatzort: Dettighofen
Fahrzeuge im Einsatz: Dienstfahrzeug Bauhof
Einsatzkräfte: 1
Sonstige Einheiten vor Ort: Bauhof
Am Müllfahrzeug ging die Hydraulikleitung der Presse des Fahrzeuges kaputt. Laut Fahrer waren ca. 200 l Hydrauliköl im Fahrzeug. Das Fahrzeug wurde abgestellt, die Straße wurde durch Fa. Lichtnow gereinigt, das Umweltamt wurde informiert. Das in die Regenwasserkanalisation gelangte Öl wurde am nächsten Knotenpunkt der Leitung durch Einbringung eines Sandsackes gestaut. Der Kanal wurde anschließend durch die Firma Schultheiß gereinigt.
Einsatzende 9:22 Uhr

 

VU - eingeklemmte Person
Alarmierung um: 13.04.2013 13:12 Uhr
Einsatzort: L 163 Baltersweil - Jestetten
Fahrzeuge im Einsatz:

LF 10/6

TSF

Einsatzkräfte: 15
Sonstige Einheiten vor Ort:

FFW Jestetten

Polizei

Rettungsdienst

Bürgermeister

Im "Jestetter Wald" war ein LKW umgestürzt. Die FFW Jestetten war bereits am Befreien der Person. Die FFW Dettighofen wurde nachalarmiert und richtete die Umleitung ab dem Knotenpunkt nach Rafz ein.
Einsatzende 17:31 Uhr

 

Die nächsten Proben und Termine:

 

Fr. 29.06.-So. 01.07.2018

Raumschaftszeltlager in Dettighofen

 

Mo. 23.07.2018 18:30 Uhr

Jugendfeuerwehrprobe

 

Do. 26.07.2018 19:00 Uhr

Info-Abend für interessierte Neumitglieder

 

Fr. 03.08.2018 19:00 Uhr

Info-Abend für interessierte Neumitglieder

 

Mo. 13.08.2018 19:00 Uhr

Info-Abend für interessierte Neumitglieder

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Dettighofen